X
GO
Archive by category: Cupfinal 2016Return
RSS
Swiss Volley Indoor Awards 2016

Swiss Volley Indoor Awards 2016

Olesia Rykhliuk (Volero Zürich), Sébastien Steigmeier (Volley Amriswil), Kristel Marbach (TS Volley Düdingen), Maja Storck (Sm’Aesch Pfeffingen) und Luca Ulrich (Volley Top Luzern) holen sich die höchsten Auszeichnungen der Saison 2015/2016: Die fünf Athletinnen und Athleten werden mit den Awards „Most Valuable Player“, „Best Swiss Player“ und „Youngster of the Year“ geehrt.
Read More
«Wir sind stolz auf unsere Leistung»

«Wir sind stolz auf unsere Leistung»

Das sportliche Wunder blieb am Samstag für den TS Volley Düdingen im Schweizer Cupfinal aus. Trotz starker Gegenwehr verlor er gegen Volero Zürich mit 0:3. Das Resultat ist allerdings zweitrangig; für die Power Cats und ihre Anhänger war das Endspiel in erster Linie ein Volleyball-Fest.
Read More
Ein Cup-Final, zwei Gewinner

Ein Cup-Final, zwei Gewinner

Alles andere als ein Triumph von Volero Zürich im morgigen Schweizer Cup-Final (13.30 Uhr, St. Leonhard) gegen den TS Volley Düdingen wäre eine veritable Überraschung. Sportlich droht den Power Cats zwar eine Niederlage, abseits des Spielfelds gehören sie dennoch zu den Siegerinnen.
Read More
Beflügelt in den Cupfinal

Beflügelt in den Cupfinal

Wie letztes Jahr stehen sich Volero Zürich und TS Volley Düdingen Powercats im Volleyball-Cupfinal gegenüber - eine fast unlösbare Aufgabe für die Senslerinnen im Kampf gegen die übermächtigen Zürcherinnen. Um die Spielerinnen von Düdingen gleichwohl zu einer Top-Leistung zu beflügeln, besuchten wir mit Kristel Marbach und Laura Caluori - stellvertretend für das Team - das Zauberduo Domenico.
Read More
Zwei gute Freundinnen gemeinsam im Finale

Zwei gute Freundinnen gemeinsam im Finale

Sie kennen sich seit fünf Jahren und sind nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch ausserhalb der Volleyball-Hallen gute Freundinnen. Das ist eher eine Seltenheit. Zu Beginn einer Saison finden immer wieder neue Spielerinnen in einem Team zusammen, gehen danach jedoch getrennte Wege, begegnen sich später zufällig bei einem Turnier wieder und gehen anschliessend erneut auseinander – und versprechen sich dabei, in Kontakt zu bleiben, ohne wirklich daran zu glauben. Doch bei diesen beiden Spieler...
Read More
Ein zweites Volleyball-Fest in Freiburg

Ein zweites Volleyball-Fest in Freiburg

Der TS Volley Düdingen hat im Halbfinal des Schweizer Cups 1.-Ligist Münchenbuchsee gestern problemlos 3:0 besiegt. Damit stehen die Senslerinnen zum zweiten Mal in Folge im Final, wo sie am 2.April in Freiburg auf Volero Zürich treffen.
Read More
Die Cup-Halbfinals vom 14. Februar

Die Cup-Halbfinals vom 14. Februar

Heute fand in Bern die Auslosung des CORNÈRCARD VOLLEY CUP Halbfinales statt – Düdingen wird auswärts gegen Münchenbuchsee (1. Liga) spielen. Mit dem Team von Münchenbuchsee werden wir auch auf Vanessa Belli treffen, welche drei Jahre für Düdingen spielte. Wir freuen uns schon auf ein spannendes Spiel!
Read More
Düdingen weiter im Hoch -  Cup 1/4 gegen Köniz

Düdingen weiter im Hoch - Cup 1/4 gegen Köniz

Erfolgreiches Wochenende für TS Volley Düdingen: Am Samstag besiegten die Senslerinnen in der NLA-MeisterschaftToggenburg mit 3:0, gestern liessen sie Top Luzern keine Chance und zogen in den Viertelfinal des Schweizer Cups ein.
Read More

Kategorien

Beliebteste Artikel

Tags

Archive