X
GO
1. Liga Trainer verlässt Düdingen auf Ende Saison

1. Liga Trainer verlässt Düdingen auf Ende Saison

1. Liga Trainer verlässt Düdingen auf Ende Saison

Leider hat sich Frédéric Haenni nach einem Jahr als Trainer unseres 1. Liga Nachwuchsteams und nach 31/2 Jahren Arbeit im Nachwuchs entschlossen, Volley Düdingen für neue Herausforderungen auf Ende Saison 2019-2020 zu verlassen. Wir danken Frédéric für seine geleistete Arbeit und wünschen ihm für seine Zukunft viel Erfolg und weiterhin viel Freude am Volleyballsport.

Volley Düdingen setzt seit Jahren auf eine starke Nachwuchsförderung zu welcher auch das 1. Liga Team von Düdingen gehört. Ziel von Volley Düdingen ist es, die Nachwuchsförderung in den kommenden Jahren weiter zu stärken. In den kommenden Wochen wird daher intensiv nach einer Nachfolge gesucht.

Related

Tags

Categories

FrontPage, Nachwuchs

Share

Kategorien

Beliebteste Artikel

Tags

Archive